“Aquarius”: Mehr Tote – weil Europa sich nicht kümmert

Die "Aquarius 2" rettet im Mittelmeer Flüchtlinge von einem kleinen Boot. | Bildquelle: AFP

Die “Aquarius” war ein Symbol der Menschlichkeit. Zehntausende rettete sie aus Seenot – weil die EU sich nicht ausreichend kümmert. Mit dem Aus des Schiffs dürfte die Zahl der Toten steigen. Von Jan-Christoph Kitzler. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.